Portfolio

Erfolge sichtbar machen

Die Sekhausen arbeitet mit einem Stärkenportfolio. Im Stärkenportfolio sammeln die Schülerinnen und Schüler ihre erfolgreichsten Arbeiten und schreiben zu diesen einen Lernbericht.

Das Portfolio dokumentiert ihren Lernweg und fördert die Auseinandersetzung mit dem eigenen Lernen. Es ist eine Sammlung von erfolgreichen Momenten aus dem eigenen Leben und Lernen. Durch die Fokussierung auf erfolgreiche Lernmomente unterstützt es unsere Grundhaltung, die Schülerinnen und Schüler in ihren Stärken zu stärken. Die Lernenden dürfen auf ihre Arbeit stolz sein und wissen, was sie erfolgreich machte.

Die Inhalte sind aus dem Schulalltag oder aus dem privaten Leben der Schülerinnen und Schüler. Es gibt viele ausserschulische Ereignisse (Hobby, Sport, Pfadi, Familie), in denen die sie lernen und Erfolge feiern.

Das Portfolio ist eine eindrückliche Visitenkarte für ein Vorstellungsgespräch.


Weiter zu:

Reflexionen